Neuer Imagefilm zur Wirtschaftsregion

Lahn-Dill - vielseitig und dynamisch!

Wie ist der Lahn-Dill-Kreis eigentlich wirtschaftlich, touristisch, kulturell und in Sachen Bildung aufgestellt? In knapp fünf Minuten gibt es genau auf diese Frage die passende Antwort – und zwar im neuen Imagefilm der Wirtschaftsregion Lahn-Dill.
Besonders deutlich wird der Standortvorteil, den die Wirtschaftsregion Lahn-Dill zu bieten hat. Hier gibt es die höchste Industriedichte in ganz Deutschland: Industrie, Technologie, Handwerk, Natur, Tradition und Moderne treffen hier aufeinander.
Neben 44 verschiedenen Personen, Institutionen, Vereinen, Verbänden, Dienstleistern und Unternehmen war auch die IHK Lahn-Dill mit dem Filmprojekt befasst.   
Der stellvertretende Hauptgeschäftsführer der IHK Lahn-Dill Burghardt Loewe betont die Wichtigkeit eines Imagefilms für die Region. „Wir befinden uns alle gemeinsami in einem starken Veränderungsprozess. Mit jedem Tag werden wir digitaler und vernetzter – unsere Region in der Mitte Deutschlands und Europas ist der optimale Ausgangspunkt für die Erschließung nationaler und internationaler Märkte. Die Grundlage dafür sind die leistungsstarken mittelständischen Unternehmen, eine hervorragende Bildungsinfrastruktur und ein vielfältiges kulturelles Angebot. Und genau das bringt der Film rüber.“
 
© Wirtschaftsförderung Lahn-Dill