Nutzung von Wärmetechnologien

Ratgeber Wärme in Hessen

Der Ratgeber „Wärme in Hessen“ ist eine Handreichung  für Unternehmen, die sich mit dem Thema Wärme beschäftigen wollen, um darüber zu mehr Effizienz und Kosteneinsparung zu kommen. Im ersten Teil des Ratgebers erhält der Leser einen Überblick über den Wärmeverbrauch und – erzeugung in Hessen.
Der zweite Teil  beinhaltet die sogenannten Faktenblätter. Dort werden die neusten Wärmeerzeugungstechnologien aufgeführt. Die Faktenblätter gliedern sich in eine kurze Definition der jeweiligen Technik, einen Abschnitt über Aufbau und Funktionsweise, die sich neben den vorkommenden Anlagengrößen und –varianten auch mit potenziellen Einsatzmöglichkeiten beschäftigt. Ein kurzer Überblick über die notwendigen Investitionen im Abschnitt der Wirtschaftlichkeit ermöglicht eine erste Einschätzung der anfallenden Kosten. Jedes Faktenblatt wird schließlich mit dem „Wichtigsten in Kürze“ abgeschlossen.
Im dritten Teil des Ratgebers besteht die Möglichkeit, anhand einer Datenabfrage eine Analyse der Wärmeerzeugungsanlage im Betrieb zu erstellen. Für die Datenerhebung sollten alle verfügbaren technischen Datenblätter, Protokolle vom Schornsteinfeger und Heizkostenabrechnungen herangezogen werden.
Die Handreichung sowie alle Faktenblätter und die Datenabfrage finden Sie unter >Weitere Informationen<.