. .
Illustration

INTERNATIONAL

Import

INTERNATIONAL

Softwarelieferungen ins Ausland

Was muss ich beachten, wenn ich Software ins Ausland verkaufe? Die IHK informiert über zoll- und exportkontrollrechtliche sowie umsatzsteuerrechtliche Fragen.

mehr

INTERNATIONAL

Holz und Holzerzeugnisse: EU-Holzhandelsverordnung

Wer gewerblich mit Holz und Holzerzeugnissen handelt oder Holz importiert, sollte beachten, dass zum 3. März 2013 die EU-Holzhandelsverordnung in Kraft tritt. Die Verpflichtungen von Holzhändlern haben wir aktualisiert.

mehr

IMPORT

Import aus Drittländern - Kurzinformation

Welche Besonderheiten sind im Handel mit Ländern zu beachten, die nicht zur Europäischen Union gehören?

mehr

IMPORT

Lebensmittelimport

Informationen zu den Pflichten bei Lebensmittelimporten

mehr

IMPORT

Übersicht über Einfuhrbeschränkungen

Für einige Waren bestehen Beschränkungen bei der Einfuhr in die EU. Die Einfuhrfibel fasst die wichtigsten Informationen zusammen. Die Einfuhrliste enthält alle genehmigungspflichtigen Waren.

mehr

INTERNATIONAL

Einfuhr von Eisen- und Stahlwaren: kein Überwachungsdokument mehr

Einfuhrbeschränkungen für Eisen- und Stahlerzeugnisse in die EU sind weitgehend entfallen, auch das Überwachungsdokument wurde abgeschafft. Die einzige Beschränkung besteht gegenüber Kasachstan. 

mehr

IMPORT

Warennummer / Warenverzeichnis

Im Außenhandel werden Waren nach Warennummern (Zolltarifnummern) klassifiziert. Im Warenverzeichnis lassen sich die Nummern recherchieren. Das Warenverzeichnis für 2014 sowie Hilfestellungen für die Einreihung von Waren finden Sie hier.

mehr

IMPORT

Zolldatenbanken für die Ein- und Ausfuhr

Zollsätze, Einfuhrnebenabgaben und Warennummern im In- und Ausland können Sie hier recherchieren.

mehr

IMPORT

Textilquoten und -kontingente

Die Einfuhr bestimmter Textil- und Bekleidungswaren aus Nordkorea und Belarus ist genehmigungspflichtig. Hier finden Sie die aktuellen Einfuhrausschreibungen, die definieren, welche Warenkreise betroffen sind und wie Importeure die Genehmigungen beantragen können.

mehr

IMPORT

EZT-online: Benutzerhandbuch liegt vor

Der elektronische Zolltarif (EZT-online) ist ein wichtiges Instrument, um schon vor einer Aus- oder Einfuhr alle relevanten Bestimmungen, z. B. Verbote und Beschränkungen, sowie die erforderlichen ATLAS-Codierungen und Abgaben zu ermitteln. Ein Benutzerhandbuch erleichtert den Umgang mit dem EZT.

mehr

IMPORT

Antidumpingzölle

Antidumpingzölle müssen bei der Kalkulation von Einfuhren in die Europäische Union berücksichtigt werden.

mehr

IMPORT

Einfuhr von Holzverpackungen in die EU

Bei der Einfuhr von Vollholzverpackungen aus Drittländern (mit Ausnahme der Schweiz) in die EU werden Behandlungsmaßnahmen gegen Schädlinge verlangt.

mehr

INPORT

Import von Warenmustern

Die Einfuhr von Warenmustern in die EU führt immer wieder zu Fragen. Wir haben die wichtigsten Bestimmungen zusammen gestellt.

mehr

IMPORT

Produktsicherheit beim Import: Leitlinien der EU-Kommission

In die EU sollen nur Waren importiert werden, die sicher sind und die geltenden EU-Vorschriften einhalten. Die EU-Kommission hat Leitlinien erlassen, wie die Zusammenarbeit der Zollverwaltung und der Marktüberwachungsbehörden beim Import funktionieren sollte 

mehr

IMPORT

Weinimport aus Drittländern

Was ist bei der Einfuhr von Wein zu beachten? Informationen zur Kleinmengenregelung, zu regulären Importen, Zöllen und weiteren wichtigen Fakten.

mehr

IMPORT

Zollaussetzungen und Zollkontingente bei der Einfuhr

Bestimmte Waren sind bei der Einfuhr in die EU vom Zoll befreit. Lesen Sie nach, um welche Waren es sich handelt und wie diese Zollaussetzungen entstehen.

mehr

INTERNATIONAL

EORI-Nummer: Registrierung beim Zoll

Wer importiert oder exportiert, muss im Besitz einer EORI-Nummer (Economic Operator's Registration and Identification Number) sein. Unternehmen, die sich nicht sicher sind, ob sie registriert sind, sollten dies dringend überprüfen. 

mehr

INTERNATIONAL

Zollwertanpassung bei geändertem Verkehrsmittel

Die Kosten für den Transport einer Ware in die EU gehören zum Zollwert der Importsendung, diese Kosten werden folglich mit verzollt. Welchen Einfluss hat ein Wechsel vom Schiff aufs Flugzeug?    

mehr

INTERNATIONAL

Keine Zollvorteile für bestimmte israelische Ware

Die EU hat eine erneuerte Liste der israelischen Siedlungen herausgegeben, deren Erzeugnisse bei der Einfuhr in die EU keine Zollvorteile erhalten. Die Postleitzahlen wurden geändert.

mehr

Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google

DOKUMENT-NR. 70079

  • ANSPRECHPARTNER

  • Telefon: +49 2771 842-1610
  • Fax: +49 2771 842-2610
  • IHK-SERVICE