. .
Illustration

MANAGEMENTSYSTEME UND NETZWERKE

ISO 14001

Arbeiten zur Revision der ISO 14001

Nachdem am 1. November 2011 das Mandat zur Revision der ISO 14001:2004 angenommen wurde, wird eine neu gegründete internationale Arbeitsgruppe (ISO/TC 207/SC 1/WG 5) im Februar die Revisionsarbeit aufnehmen. Ziel ist es die neue Norm für Umweltmanagementsysteme Ende 2014 zu veröffentlichen. Die zuständige Arbeitsgruppe ist dem Unterausschuss Umweltmanagementsysteme (SC 1) des Technischen Komitees für Umweltmanagement (TC 207) zugeordnet; ihr Sekretariat wird gemeinschaftlich vom DIN (Deutschland) und BSI (Vereinigtes Königreich) geführt.

Die Revision der ISO 14001 wird sich insbesondere auf eine Reihe von Herausforderungen für Umweltmanagementsysteme konzentrieren, die im Vorhinein ermittelt worden sind. Dazu gehören u. a.:

• Lenkung der Aufmerksamkeit auf Transparenz und Verantwortlichkeit hinsichtlich der Umweltleistung der Organisation selbst ihrer Position in der Wertschöpfungskette;
• Hervorhebung des positiven Beitrags dieser Umweltmanagementsystem-Norm zur nachhaltigen Entwicklung
• Präzisierung der Anforderungen zur Steigerung/Verbesserung der Umweltleistung einer Organisation, einschließlich einer Umweltleistungsbewertung anhand von Kennzahlen
• Erarbeitung eines Konzepts zur Demonstration der Selbstverpflichtung einer Organisation zur Einhaltung der geltenden Rechtsgrundlagen;
• Stärkung der Beziehung zwischen Umweltmanagement und dem Kerngeschäft einer Organisation,
• Steigerung der Attraktivität der ISO 14001 vor allem bei kleinen und mittleren Unternehmen
• Hervorhebung des Ökobilanzgedankens

Im Sinne einer weiteren Harmonisierung der Managementsystemnormen sieht das  Mandat zur Revision der ISO 14001 die Anwendung der im ISO Guide 83 festgelegten übergeordneten Struktur für Managementsystemstandards vor. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des DIN „Normenausschusses Grundlagen des Umweltschutzes“ (NAGUS).

Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google

DOKUMENT-NR. 78107

  • MEHR ZU DIESEM THEMA

  • ANSPRECHPARTNER

  • Telefon: +49 6441 9448-1510
  • Fax: +49 6441 9448-2510
  • IHK-SERVICE